Sonntag, 18. September 2011

4 - immer wieder sonntags

Der immer wiederkehrende Sonntag entwickelt sich noch zu einem meiner Lieblings-Tage. Ich liebe es lange im Bett zu liegen und einfach nur nichts zu tun. Obwohl ich am Abend zuvor sogar schon um halb 12 im Bett lag, weil ich dank des Fußballs ziemlich müde war. (Habe heute gehört, dass wir rund 29 Jahre unseres Lebens verschlafen.)
Später wollte ich eigentlich mit Mama ins Kino. Jedoch war die Auswahl der Filme dadurch begrenzt, dass sie entweder einer von uns doof fand, oder sie schon gesehen wurden.
Schließlich entschieden wir uns dann doch lieber für eine DVD und machten uns unser Popcorn eben selber. War auch ganz schön.
Danach ging es dann zum Griechen. Dort meinte man es sehr gut mit uns und wir bekamen drei Runden Ouzo auf's Haus. Aber wer beschwert sich da schon?!

Keine Kommentare: