Donnerstag, 24. November 2011

31 - Apfelringe

Meine absolute Lieblingssüßigkeit dieser Jahreszeit sind Apfelringe. Ohne Schokolade oder zugeführte Fette. Einfach in Scheiben geschnittene und anschließend getrocknete Äpfel, die ihre eigene Restsüße mitbringen und herrlich schmecken. Und weil ich diese so sehr liebe gibt es auch fast jeden Tag eine neue Ration. 
Wir haben dieses Jahr glücklicherweise auch immens viele Äpfel und von daher ist immer für Nachschub gesorgt. 


Wir lassen unsere Äpfel immer über dem Ofen trocknen, da es dort bedeutend schneller geht.
Der Ständer ist übrigens ganz einfach selbst herzustellen, wobei ich nicht selber auf die Idee kam, sondern einen Bausatz von einem Bekannten bekommen habe, in welchem er die Holzstücke alle schon passend zurecht geschnitten hatte, sodass mir diese Arbeit erspart blieb.


Ich wollte im Nachhinein eigentlich noch Bilder von den getrockneten Äpfeln machen, doch wie gesagt: Die sind immer alle schon soooo schnell weg. 




Kommentare:

Isabell hat gesagt…

Apfelringe *_*
Schöner Blog (:
Liebe Grüße :D

MrsKittyBeauty hat gesagt…

Oh ich liebe Apfelringe auch sehr!
Tolle Idee (:

♥ marieee